Snowboard-Tisch

 
Pisten-Feeling fürs Wohnzimmer
Sportlicher Snowboard-Couchtisch

Anstelle des klassischen Couchtischs bietet jetzt ein ausrangiertes Snowboard Platz für Zeitschriften, Getränke und Chips.

Geben Sie eine eigene Bewertung ab
Geben Sie eine eigene Bewertung ab
Geben Sie eine eigene Bewertung ab
Geben Sie eine eigene Bewertung ab
Geben Sie eine eigene Bewertung ab
0 Bewertungen
Vielen Dank für Ihre Bewertung Diese Funktion lässt sich nur mit aktiverten Cookies nutzen.
0 Bewertungen

Schwierigkeitsgrad

Kosten

Zeitaufwand

Wohin mit dem Snowboard im Sommer? Ab ins Wohnzimmer natürlich! Statt Stauraum im Keller wegzunehmen, bietet das Board jetzt sogar Platz für allerlei Kleinigkeiten. Schnell und einfach verwandelt es sich in einen schwungvollen Couchtisch und balanciert alles, was Sie für Ihren gemütlichen Fernsehabend brauchen.

Und wenn der erste Schnee fällt, ist das Snowboard mit ein paar geschickten Kniffen sogar ganz fix wieder fahrtüchtig!

  • Easy
    Easy Werkzeuge
    Wenn Du es einfach willst.
  • Universal
    Universal Werkzeuge
    Vielseitigkeit für mehr.
  • Advanced
    Advanced Werkzeuge
    Wenn Du das Beste suchst.

Benötigte Elektrowerkzeuge:

Hilfsmittel:

  • Metallbohrer 6mm
  • Schleifpapier
  • Stift

Benötigte Materialien:

  • altes Snowboard
  • Tischbeine (z.B. von einem alten Hocker oder aus dem Baumarkt)
  • Gewindeschrauben Senkkopf mit Schlitz
  • Muttern
  • Unterlegschrauben

Detailierte Materialliste einblenden

Pos.

Stk.

Bezeichnung

Länge

Breite

Stärke

Material

0

1

altes Snowboard

1

Tischbeine

40 cm

2

4

Gewindeschrauben Senkkopf mit Schlitz

5 cm

40 mm

3

4

Muttern

4

4

Unterlegscheiben

1

Löcher für Tischbeine bohren

1 - Löcher für Tischbeine bohren
Löcher für Tischbeine bohren

Schleifen Sie zunächst die Kanten des gesäuberten Snowboards ab und markieren Sie dann auf der Rückseite die Löcher für die Tischbeine. Bohren Sie anschließend mit einem Bohrschrauber Löcher in das Brett. Achtung: Verwenden Sie bei einem Snowboard mit Metallkern einen Metallbohrer!

2

Tischbeine befestigen

2 - Tischbeine befestigen
Tischbeine befestigen

Befestigen Sie zum Schluss die Tischbeine mit Gewindeschrauben und vergessen Sie die Unterlegscheiben nicht. Geschafft! Ab auf die Couch!

Tipp: Steht nächsten Winter wieder ein Ausflug in den Schnee an, können Sie den Snowboard-Tisch ganz leicht in einen fahrtüchtigen Untersatz zurückverwandeln: Schrauben Sie die Tischbeine einfach ab, versiegeln Sie die Löcher und wachsen Sie das Board – fertig!



Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


 

Service Hotline & Anwendungsberatung

Bei Fragen rund um unsere Produkte und Anwendungen

:0711/400 40 480

Montag - Freitag: 08 - 20 Uhr
Samstag: 08 - 16 Uhr


Kontaktformular

Händlersuche

 
 
 
DE
Merken
Gemerkt
Jetzt kaufen
Filter zurücksetzen
Filter anzeigen
Filter ausblenden
Vielen Dank für Ihre Bewertung
Vielen Dank für Ihre Bewertung
Weitere Projekte anzeigen
Weitere Projekte ausblenden
Artikelvarianten ausblenden
Artikelvarianten einblenden
Anwendungstipp schließen
Anwendungstipp öffnen
Erfahrungsbericht lesen
Erfahrungsbericht schließen
Detailierte Materialliste ausblenden
Detailierte Materialliste einblenden
Vergleichsliste
Produkte
Produkt
Weitere Empfehlungen anzeigen
Weitere Empfehlungen ausblenden