Lexikon

 

Einträge 1 - 12 von 12

A
  • Abisolierzange
    • Eine Stromleitung besteht aus mehreren Kupferadern, die durch eine Kunststoffummantelung isoliert sind. Um z. B. eine Stromleitung an eine Lampe anzuschließen, muss die Isolierung entfernt werden, da der Kunststoffmantel den Strom nicht leitet. Mit der Abisolierzange entfernt man die Ummantelung von Stromleitungen, ohne die Kupferadern im Inneren zu beschädigen.

  • Ablängen
    • Unter Ablängen versteht man das exakte Kürzen (Abschneiden, Kappen etc.) von Brettern und Leisten.

  • Absaugung
    • Absaugung
      Absaugung

      Einrichtung zum Entfernen von Staub und Spänen, die beim Arbeiten mit einem Elektrowerkzeug entstehen. Die Eigenabsaugung erfolgt über ein im Elektrowerkzeug integriertes Sauggebläse mit Mikrofilter-System, die Fremdabsaugung über einen externen Absaugschlauch mit Staubsauger. Eine Absaugeinrichtung erspart Zeit, da das Saubermachen nach der eigentlichen Arbeit entfällt.

  • Abtragsleistung
    • Mit der Abtragsleistung erhält man bei unterschiedlichen Elektrowerkzeugen wie Hobeln oder Schleifern einen aussagekräftigen Vergleichswert. Einfach gesagt, gibt sie an, wie viel Material (das Schleifgut) in einer bestimmten Zeit (meist auf eine Stunde gemessen) vom zu bearbeitenden Werkstück abgetragen wird. Grundsätzlich gilt: je höher die Abtragsleistung, desto effektiver das Gerät.

  • Adapter
    • Adaptieren heißt „anpassen“. Die verschiedenen Einsatzwerkzeuge wie Spiralbohrer, Schraubendreher, Meißel, Fräsen, Feilen etc. können sich am Schaftende in Form und Durchmesser unterscheiden. Um sie dennoch für jedes Elektrowerkzeug verwenden zu können, werden mit Hilfe eines Zwischenstücks, des Adapters, diese Unterschiede ausgeglichen.

  • Akku
    • Akku
      Akku

      Abkürzung von Akkumulator. Er ermöglicht einen von der Steckdose unabhängigen Betrieb von Elektrowerkzeugen. Der Akku setzt sich aus zwei oder mehreren Elementen (den elektrischen Zellen) zusammen, die aufladbar sind. Die gängigsten Akkus sind Nickel-Cadmium-Akkus und Lithium-Ionen-Akkus.

  • Akku-Bohrschrauber
    • Akku-Bohrschrauber
      Akku-Bohrschrauber

      Der Akku-Bohrschrauber ist bestens geeignet für kabellose Schraub- und Bohrarbeiten in Holz, Kunststoff und Metall.

  • Akkuwerkzeuge
    • Akkuwerkzeuge
      Akkuwerkzeuge

      Akkuwerkzeuge sind Elektrowerkzeuge, die ihre Energieversorgung durch Akkus erhalten. Die Typenvielfalt der Akkuwerkzeuge ist groß. Es lassen sich nahezu alle Arbeitsbereiche abdecken: Bohren, Schrauben, Schleifen, Schneiden, Sägen etc. Vorteile von Akkuwerkzeugen sind ihre Unabhängigkeit von der Stromquelle sowie ein komfortableres Arbeiten ohne Kabel.

  • Anreißwinkel
    • Messwerkzeug, das hilft, Formen und Maße auf einem Werkstück „anzureißen“, das heißt mit Bleistift oder Anreißnadel zu markieren. Ein Anreißwinkel besteht meist aus zwei im rechten Winkel miteinander verbundenen Schenkeln. Es gibt aber auch spezielle Modelle zum Beispiel für den Treppenbau (mit mehreren verstellbaren Gliedern) oder den Fenster- und Türenbau (mit den gängigsten Falz- und Nuttiefen).

  • Arretierung
    • Mechanische Vorrichtung zum Feststellen beweglicher Teile. Wird oft verwendet, um Maschinen- oder Geräteteile beim Transport vor Beschädigung zu schützen. Zum Arretieren werden hauptsächlich Rasten, Sicherungsbolzen, Schrauben oder Klemm- und Spannvorrichtungen verwendet.

  • Aufnahmeleistung
    • Leistung, die ein Elektrowerkzeug der Energiequelle (Steckdose oder Akku) entnimmt. Die Leistung, die dann zur Verfügung steht (Abgabeleistung), ist stets geringer, da bei jeder Energieumwandlung Verluste auftreten (siehe Wirkungsgrad). Die Aufnahmeleistung wird in Watt angegeben, sodass sich die Werte unterschiedlicher Werkzeuge vergleichen lassen.

  • Auto-Lock
    • Auto-Lock
      Auto-Lock

      Spannsystem für einen einfachen, schnellen Werkzeugwechsel bei Schlagbohrmaschinen ohne zusätzliches Werkzeug. Im Stillstand ist die Bohrspindel automatisch arretiert; durch Drehen des Bohrfutters lässt sich so das Einsatzwerkzeug mühelos mit einer Hand wechseln.


Einträge 1 - 12 von 12

 

Anwendungsberatung

Bei Fragen rund um unsere Produkte und Anwendungen

:0711/400 40 480

:0711/400 40 482

Montag - Freitag: 08 - 20 Uhr
Samstag: 08 - 16 Uhr


Kontaktformular

Händlersuche

 
 
 
Merken
Gemerkt
Jetzt kaufen
Filter zurücksetzen
Filter anzeigen
Filter ausblenden
Vielen Dank für Ihre Bewertung
Vielen Dank für Ihre Bewertung
Weitere Projekte anzeigen
Weitere Projekte ausblenden
Artikelvarianten ausblenden
Artikelvarianten einblenden
Anwendungstipp schließen
Anwendungstipp öffnen
Erfahrungsbericht lesen
Erfahrungsbericht schließen
Detailierte Materialliste ausblenden
Detailierte Materialliste einblenden
Vergleichsliste
Produkte
Produkt
Weitere Empfehlungen anzeigen
Weitere Empfehlungen ausblenden