Richtig messen

 
Geben Sie eine eigene Bewertung ab
Geben Sie eine eigene Bewertung ab
Geben Sie eine eigene Bewertung ab
Geben Sie eine eigene Bewertung ab
Geben Sie eine eigene Bewertung ab
0 Bewertungen
Vielen Dank für Ihre Bewertung Diese Funktion lässt sich nur mit aktiverten Cookies nutzen.
0 Bewertungen

Exakte Maße - Der Grundstein für Ihr Projekt

Für jeden Bereich gibt es spezielle Messwerkzeuge und Geräte. Wir sagen Ihnen, welche.

Richtig messen
Richtig messen
Richtig messen

Vorgehen:

Die Längenmaße, mit denen es der Heimwerker zu tun hat, liegen häufig im Zentimeterbereich. Beim Möbelbau geht es bereits um Millimeter, und beim Arbeiten mit Metall kommt es auf Zehntelmillimeter an. Für jeden Bereich gibt es spezielle Messwerkzeuge und Geräte, die sich leicht handhaben lassen und zu genauen Ergebnissen führen.

1

Grundsätzlich gilt: Nur saubere, nicht verzogene Geräte gewährleisten ein korrektes Messen. Schon wenige Millimeter, schräg gemessen, können eine entscheidende Abweichung bedeuten.

2

Am häufigsten wird mit dem Zollstock gearbeitet, der heute keine Zoll-, sondern nur noch eine Zentimeterskala hat und eigentlich „Meterstab“ heißt.

3

Zum Messen von Bögen und Rundungen eignet sich ein Schneidermaßband. Es passt sich der Form genau an.

4

Die moderne Elektronik vereinfacht und präzisiert das manuelle Messen; z. B. mit dem elektronischen Neigungsmesser, der genaue Winkelmaße ermittelt. Darüber hinaus lässt sich mit Metallsuchgeräten vor dem Bohren von Dübellöchern feststellen, ob unter Putz Kabel oder Rohrleitungen vorhanden sind. Das Laserentfernungsmessgerät wiederum ermittelt Entfernungen besonders schnell und exakt.

5

Beachten Sie bei elektronischen Geräten: Nach starken Erschütterungen, einem Batteriewechsel und bei großen Temperaturveränderungen müssen die Messwerkzeuge neu geeicht werden. Das erfolgt entweder über Bedienungstasten oder automatisch. Besonders Entfernungsmesser sind sehr temperaturabhängig. Gute Geräte berücksichtigen deshalb beim Messen die Lufttemperatur.


Rechtlicher Hinweis

Bosch übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der hinterlegten Anleitungen. Bosch weist außerdem darauf hin, dass die Verwendung dieser Anleitungen auf eigenes Risiko erfolgt. Bitte treffen Sie zu Ihrer Sicherheit alle notwendigen Vorkehrungen.


 

Anwendungsberatung

Bei Fragen rund um unsere Produkte und Anwendungen

:0711/400 40 480

:0711/400 40 482

Montag - Freitag: 08 - 20 Uhr
Samstag: 08 - 16 Uhr


Kontaktformular

Händlersuche

 
 
 
DE
Merken
Gemerkt
Jetzt kaufen
Filter zurücksetzen
Filter anzeigen
Filter ausblenden
Vielen Dank für Ihre Bewertung
Vielen Dank für Ihre Bewertung
Weitere Projekte anzeigen
Weitere Projekte ausblenden
Artikelvarianten ausblenden
Artikelvarianten einblenden
Anwendungstipp schließen
Anwendungstipp öffnen
Erfahrungsbericht lesen
Erfahrungsbericht schließen
Detailierte Materialliste ausblenden
Detailierte Materialliste einblenden
Vergleichsliste
Produkte
Produkt
Weitere Empfehlungen anzeigen
Weitere Empfehlungen ausblenden